Unsere Aktivitäten

Hege

Die Hege ist aktiver Naturschutz. Nicht nur das Wild profitiert von unseren Arbeiten beim Pflanzen von Bäumen und Sträuchern. Auch Vögel und Amphibien sind Nutzniesser unserer Pflege von Hecken und Feuchtgebieten.

Jagdschiessen

Mit Büchse (Kugel) und Flinte (Schrot) üben wir den sicheren Schuss auf stehende und bewegte Ziele.
Jedes Jahr müssen wir unsere Treffsicherheit unter Beweis stellen.


Jagdhunde

Der beste Freund des Jägers ist der Hund. 
"Jagd ohne Hund ist Schund"  ist eine uralte Erkenntnis unter den Weidmännern und Weidfrauen.
Viele Trainingsstunden, viel Liebe und Geduld bringen den Erfolgt beim Jagen und beim Nachsuchen auf verletztes Wild.

Jagdhornbläser

Das Jagdhorn ist die Vertonung der Gedanken und Gefühle der Jäger und Jägerinnen. Ohne Jagdhornsignale und ohne Jagdmelodien wäre die Jagd nicht das was sie im Herzen der Jagdfreunde ist.


Jungjägerausbildung

Die Ausbildung zum Jäger/zur Jägerin dauert ein Jahr und wird vom Bernischen Jägerverband zentral organisiert. Im Verein können sich die Jungjäger/innen die nötige praktische Erfahrung aneignen.


Ferienpass Burgdorf

Kinder spielerisch an den Naturschutz und die Jagd heranzuführen ist eine ganz tolle und dankbare Aufgabe.
Mit den Angeboten des Ferienpasses Burgdorf haben wir die Chance dazu.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch dieser Website in Ihrem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Zweck der Cookies ist insbesondere die Analyse der Nutzung dieser Website zur statistischen Auswertung sowie für kontinuierliche Verbesserungen. In Ihrem Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies stehen Ihnen allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung.
Datenschutz